NaturOparc

  • Crédit photo : Centre de réintroduction

    Crédit photo : Centre de réintroduction

  • Crédit photo : Centre de réintroduction

    Crédit photo : Centre de réintroduction

  • Crédit photo : Centre de réintroduction

    Crédit photo : Centre de réintroduction

  • Crédit photo : Centre de réintroduction

    Crédit photo : Centre de réintroduction

  • Crédit photo : Centre de réintroduction

    Crédit photo : Centre de réintroduction

  • Crédit photo : Centre de réintroduction

    Crédit photo : Centre de réintroduction

  • Crédit photo : Centre de réintroduction

    Crédit photo : Centre de réintroduction

  • Crédit photo : Centre de réintroduction

    Crédit photo : Centre de réintroduction

  • Crédit photo : Centre de réintroduction

    Crédit photo : Centre de réintroduction

  • Crédit photo : Centre de réintroduction

    Crédit photo : Centre de réintroduction

  • Crédit photo : Centre de réintroduction
  • Crédit photo : Centre de réintroduction
  • Crédit photo : Centre de réintroduction
  • Crédit photo : Centre de réintroduction
  • Crédit photo : Centre de réintroduction
  • Crédit photo : Centre de réintroduction
  • Crédit photo : Centre de réintroduction
  • Crédit photo : Centre de réintroduction
  • Crédit photo : Centre de réintroduction
  • Crédit photo : Centre de réintroduction
Kontakt
NATUROPARC
Madame Chloé Rolli
FranzösischDeutschEnglisch
Route de Ribeauvillé
68150 HunawihrPlatz
AnrufSenden Sie eine E-MailWebsite
Facebook
Der an der Elsässischen Weinstraße gelegene Storchen- und Fischotterpark von Hunawihr erstreckt sich über eine fünf Hektar große Fläche. Erkunden Sie zu Fuß den schattigen Rundweg durch den Park. Entdecken Sie dabei die 200 Störche, die hier in Nachbarschaft mit Enten, Biberratten und sogar mit europäischen Fischottern leben. Jeden Nachmittag zeigt eine ungewöhnliche Vorführung das natürliche Verhalten der Kormorane, Fischotter, Pinguine und Ohrenrobben beim Schwimmen und beim Fischfang. Schlaue Sache! Die Eintrittskarte für den Park ist den ganzen Tag gültig: Genießen Sie vormittags einen ruhigen Parkbesuch und kommen Sie nachmittags zur Vorführung wieder!
Besichtigungsmöglichkeiten
- Freie Besichtigung
- Freier Besuch mit französischsprachigen Unterlagen
Dauer der Besichtigung
2 Std 30 min
Mehr infos
Verfügbarkeit und Öffnung
Öffnungszeiten

> Vom 29. März bis 28. Mai:
- Montag bis Freitag: von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 Uhr bis 17.30 Uhr (Vorführung um 15 Uhr und 16.30 Uhr)
- Samstag, Sonntag und feiertags: von 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr (Vorführung um 15 Uhr, 16.30 Uhr und 17.30 Uhr)
> Vom 29. Mai bis 2. August: täglich von 10 Uhr bis 18.30 Uhr (Vorführung um 14.30 Uhr, 15.45 Uhr und 17 Uhr)
> vom 3. bis 22. August: täglich von 10 Uhr bis 19 Uhr (Vorführung um 14.30 Uhr, 15.30 Uhr, 16.30 Uhr und 17.30 Uhr)
> vom 23. bis 31. August: täglich von 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr (Vorführung um 14.30 Uhr, 15.45 Uhr und 17 Uhr)
> Vom 1. bis 29. September:
- Montag bis Freitag: von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 Uhr bis 17.30 Uhr (Vorführung um 15 Uhr und 16.30 Uhr)
- Samstag und Sonntag: von 10.30 Uhr bis 18 Uhr (Vorführung um 15 Uhr und 16.30 Uhr)
> Vom 30. September bis 2. November:
- Montag bis Freitag (außer Schulferien): von 14 Uhr bis 17.30 Uhr (Vorführung um 15 Uhr und 16.30 Uhr)
- Samstag, Sonntag, feiertags und Schulferien: von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 Uhr bis 17.30 Uhr (Vorführung um 15 Uhr und 16.30 Uhr)
> Vom 3. bis 11. November: Samstag, Sonntag, feiertags und Schulferien von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 Uhr bis 16.30 Uhr (Vorführung um 15 Uhr)
Preise
- Erwachsenenpreis : 11
- Kinderpreis : 8
- Student : 9,50
Zahlungsmittel
- EC- und Kreditkarten
- Scheck
- Feriengutscheine
- Barzahlung
Lage
In den Weinbergen gelegen
Anfahrtsplan
Abfahrtstadt :
Resort Barrière
Jardin des Papillons
Carrefour Express
Les remparts de Riquewihr
Clos des Sources
Top seite