Die Spätlese und die Trockenbeerauslese

Zwei seltene und glanzvolle Auszeichnungen ergänzen, in den großen Jahren, die Benennungen Alsace et Alsace Grand Cru :

  • die "Vendanges Tardives" (Spätlese)
  • die "Sélections de Grains Nobles" (Trockenbeerauslese)

Die Auszeichnungen « Vendanges Tardives » und « Sélections de Grains Nobles » bezeichnen außergewöhnliche, oft markhaltige oder likörartige Weine.

Weine mit dieser Auszeichnung stammen ausschliesslich ab von den Rebsorten Gewürztraminer, Pinot Gris, Riesling oder Muscat d’Alsace, die nur in Überreife unter strengem Aussortieren und nur in sehr guten Jahren geerntet werden, wenn sie von Edelfäule (botrytis cinerea) befallen sind.

Die Intensität und die Kompliziertheit von ihrer Aromen, ein reicher Körper und eine lange Nachhaltigkeit im Mund machen daraus echte Meisterwerke.


Mit Mässigung zu geniessen. Der Missbrauch von Alkohol ist gesundheitsschädlich.

Resort Barrière
Hôtel au Riesling
Carrefour epress
Remparts de Riquewihr
Jardin des papillons
Top seite